Explorer.exe Schnittstelle nicht unterstützt 

Heute war wieder einmal einer der berühmten Tage, wo nichts funktionieren wollte.Es geht um diese besagte Fehlermeldung unter Windows 7: „Explorer.exe Schnittstelle nicht unterstützt“

Diese Meldung tritt auf wenn man zum Beispiel den Explorer öffnen will oder die Systemsteuerung.

Das Problem liegt darin das vereinzelte Windows DLLs nicht mehr registriert sind. Nach einer viertel Stunde Suchen im Netz bin ich fündig gefunden. In diesem Forum hat sich ein fähiger Experte die Arbeit gemacht und ein Batch Tool geschrieben was einem die Arbeit abnimmt, die Microsoft DLLs neu zu registrieren.

Um zum Punkt zu kommen, dies hat einwandfrei geklappt:D

WICHTIG: Wenn Ihr die neusten NVIDIA Treiber verwenden beachtet bitte das folgende DLL nicht in der Auflistung der ReRegestrierung enthalten sein dürfen, da diese Komponente nicht registriert werden können.

nvolgv32.dll (System32)
nvolgv64.dll (SysWOW64)

Nähere Installationsanleitung liegt der Datei an.
DOWNLOAD

Vielleicht kann ich mit diesem Beitrag wieder einmal beweisen das man Windows nicht gleich formatieren muss:D